Stadtporträts, Architektur, Natur, Graffiti, Lost Places, Friedhöfe, Sakrales

Schlagwort: Renaissance

Besuch im Schloss Amboise

Besuch im Schloss Amboise - ein schöner Rahmen fürs Foto

Das Schloss Amboise thront auf einem Fels hoch über der gleichnamigen Stadt und der munter fließenden Loire. Kulturhistorisch bedeutsam, zieht es Jahr für Jahr Gästescharen an. Denn ein Besuch im geschichtsträchtigen Schloss Amboise lohnt sich. Die imposante Anlage, im 15. und 16. Jahrhundert Königsresidenz, gehört zu den mehr als 400 Schlössern und Burgen, die Touristen entlang der Loire und ihren Nebenflüssen entdecken können. Ich habe ein Dutzend der interessantesten herrschaftlichen Anwesen besucht.

Weiterlesen

Das traumhafte Chateau Azay-le-Rideau

Das traumhafte Chateau Azay-le-Rideau spiegelt sich im Wasser

Das traumhafte Chateau Azay-le-Rideau gehört zu bekanntesten und schönsten Schlössern in der Loire-Region. Im 16. Jahrhundert wurde der Renaissancebau auf den Ruinen einer geschliffenen Burg errichtet. Seit seiner Restaurierung ist das Wasserschloss an der Indre wieder ein Besuchermagnet. Rund 400 Schlösser und Burgen reihen sich an Frankreichs längster Wasserader und ihren Nebenflüssen. Ein Dutzend davon habe ich besucht.

Weiterlesen

Das malerische Chateau Villandry

Akkurat gestaltete Gemüsebeete im Garten vom malerischen Chateau Villandry

Das malerische Chateau Villandry ist berühmt für seine Renaissancegärten. In strenger Symmetrie wurden sie auf drei Ebenen angelegt. Als Glanzstück der Anlage gilt der Gemüsegartens. Der ist nicht nur spektakulär, sondern auch der größte seiner Art in der Welt. Villandry gehört zu den mehr als 400 Schlössern und Burgen, die Touristen entlang der Loire und ihren Nebenflüssen entdecken können. Ich habe ein Dutzend der interessantesten Anlagen besucht.

Weiterlesen

Das majestätische Chateau Chambord

Blick auf das majestätische Chateau Chambord

Das majestätische Chateau Chambord hat gewaltige Dimensionen. 156 Meter lang und 117 Meter breit thront das Schloss-Ensemble in der Landschaft. Damit hält das prunkvolle Renaissance-Gebäude einen Rekord. Es ist das größte der Loire-Schlösser. Und das will was heißen. Denn entlang des längsten Flusses Frankreichs reihen sich an den Ufern und im Umland immerhin mehr als 400 Schlösser und Burgen. Ein Drittel davon stehen Besuchern offen. Zwölf der historischen Anlagen habe ich besucht.

Weiterlesen

© 2021 www.foto-maniac.de

Theme von Anders NorénHoch ↑