Stadtporträts, Architektur, Natur, Graffiti, Lost Places, Friedhöfe, Sakrales

Kategorie: Burgen & Schlösser (Seite 1 von 3)

Den Haags schönstes Mädchen

Im Mauritshuis kann man Den Haags schönsten Mädchen besuchen

Im Mauritshuis kann man Den Haags schönstes Mädchen kennenlernen. Es trägt einen Perlenohrring und ist weltberühmt. Bekannt sind auch die Grafiken von M.C. Escher, die im ehemaligen Winterpalast der Stadt zu sehen sind. Aber nicht nur in den Museen der Stadt, sondern auch im öffentlichen Raum, offeriert Den Haag viele Kunstobjekte. Während einer eintägigen Stippvisite habe ich mir einige angeschaut.

Weiterlesen

Spiegelsaal im Schloss Köthen

Blick in den prächtigen Spiegelsaal im Schloss Köthen

Was für ein architektonisches Kleinod, dieser Spiegelsaal im Schloss Köthen! Nach einjähriger Bauzeit wurde er vor rund 200 Jahren mit einem rauschenden Hofball eingeweiht. Doch mit den Jahren nagte der Zahn der Zeit gewaltig am barocken Juwel. Nach aufwändiger Sanierung in der Neuzeit strahlt er heute wieder im alten Glanz. Und bezaubert die Besucher, die in die Kreisstadt im sachsen-anhaltischen Landkreis Anhalt-Bitterfeld kommen.

Weiterlesen

Streifzug durch Schloss Hartenfels

Streifzug durch Schloss Hartenfels - Eingang zum Schlosshof

Schloss Hartenfels wurde im 16. Jahrhundert auf den Festen einer Burg in Torgau errichtet. Die Anlage hoch über der Elbe gilt als Meisterwerk der Frührenaissance. Zur damaligen Zeit war die kurfürstliche Residenz in Sachsen eine der modernsten Schlossanlagen. Auf einem Streifzug durch Schloss Hartenfels trifft man auf ein Meisterstück der Architektur. Es ist der Große Wendelstein. Sehenswert ist auch die kleine Schlosskapelle.

Weiterlesen

Barock-Juwel in Delitzsch

Das Damenschloss ist ein Barock-Juwel in Delitzsch

Nördlich von Leipzig liegt das Schloss Delitzsch. Errichtet auf den Festen einer mittelalterlichen Wasserburg gilt es als eines der ältesten Schlösser im Nordwesten von Sachsen. Zunächst nutzten es die Herzöge von Sachsen-Merseburg als Reiseresidenz. Später wurde es Witwensitz für die Herzoginnen. Heute laden prächtig ausgestattete Appartements zu einem Rundgang durch das Barock-Juwel in Delitzsch ein. Zu dem gehört auch ein kleiner aber feiner Lustgarten nach französischem Vorbild.

Weiterlesen

Besuch in der Abtei Fontevraud

Besuch in der Abtei Fontevraud - durch einen Rahmen betrachtet

Nicht mal zehn Kilometer von der Loire entfernt liegt das größte klösterliche Gebäude Europas. Beim Besuch in der Abtei Fontevraud tauchen die Gäste ein in die Geschichte der französischen und englischen Königshäuser. Herzstück des Klosters ist die Abteikirche. Dort sind Richard Löwenherz und seine Mutter Eleonore von Aquitanien beigesetzt. Auf meiner einwöchigen Tour durchs Loire-Tal besuchte ich neben Fontevraud auch Schlösser und Burgen.

Weiterlesen

Das reizvolle Chateau Cheverny

Das reizvolle Chateau Cheverny durch einen Bilderrahmen betrachtet

Mit seiner perfekten Symmetrie und der hellen Tuffsteinfassade weiß das reizvolle Chateau Cheverny zu gefallen. Das herrschaftliche Anwesen südlich der Stadt Blois ist seit sechs Jahrhunderten im Besitz ein und derselben Familie. Auch wegen seiner prächtigen Inneneinrichtung gehört Cheverny zu den meistbesuchten Loire-Schlössern. Mehr als 400 Schlösser und Burgen reihen sich an den Ufern und im Umland des längsten Flusses Frankreichs. Ein Drittel davon steht Besuchern offen. Angeschaut habe ich mir zwölf der historischen Anwesen.

Weiterlesen

Besuch im Schloss Amboise

Besuch im Schloss Amboise - ein schöner Rahmen fürs Foto

Das Schloss Amboise thront auf einem Fels hoch über der gleichnamigen Stadt und der munter fließenden Loire. Kulturhistorisch bedeutsam, zieht es Jahr für Jahr Gästescharen an. Denn ein Besuch im geschichtsträchtigen Schloss Amboise lohnt sich. Die imposante Anlage, im 15. und 16. Jahrhundert Königsresidenz, gehört zu den mehr als 400 Schlössern und Burgen, die Touristen entlang der Loire und ihren Nebenflüssen entdecken können. Ich habe ein Dutzend der interessantesten herrschaftlichen Anwesen besucht.

Weiterlesen

Bustour durch Indien

Auf der Bustour durch Indien kommt man am Palast der Winde vorbei

Der Palast der Winde in Jaipur war eine Station auf meiner fünftägigen Bustour durch Indien. Die kurze Reise führte mich auch nach Delhi. Und natürlich nach Agra. Dort, am Stadtrand, schaute ich mir das weltberühmte Taj Mahal an. Auch das Fort Amber im Bundesstaat Rajasthan ist ein lohnendes Ziel für Indien-Reisende , die auf den Spuren von Welterbestätten unterwegs sind.

Weiterlesen

Das märchenhafte Chateau Rivau

Das Märchenhafte Chateau Rivau mit dem Rapunzelturm

Mitten in der historischen Provinz Touraine liegt das märchenhafte Chateau Rivau. Die burgähnliche Anlage nahe Chinon gehört zu den ältesten Schlössern in der Loire-Region. Als wohltuend für Augen und Nase gelten die zauberhaften Themengärten des Schlosses. Rund 400 Schlösser und Burgen reihen sich an Frankreichs längster Wasserader und ihren Nebenflüssen. Ein Dutzend davon habe ich besucht.

Weiterlesen

Fotogene Ecken in Halle

Fotogene Ecken: Händel-Denkmal vor den Türmen der Marktkirche und dem Roten Turm gehört zu den fotogenen Ecken in Halle

Vom Marktplatz in Halle mit Händel-Denkmal, Marktkirche und Rotem Turm gehen insgesamt 14 Straßen ab. Auf ihnen gelangt der Gast von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten. Und mittendrin buhlen schöne mittelalterliche Fassaden und hübsche Details um Aufmerksamkeit. Und um ein Foto. Oder gern auch zwei. Fotogene Ecken in Halle findet der Besucher der Saalestadt zuhauf.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2022 www.foto-maniac.de

Theme von Anders NorénHoch ↑