Stadtporträts, Architektur, Natur, Graffiti, Lost Places, Friedhöfe, Sakrales

Schlagwort: Myanmar

Tempel-Hopping in Bagan

Tempel-Hopping in Bagan - Prächtige Dekorationen rund um die Shwezigon Pagode

Der Besuch von Bagan gehört zweifellos zu den Höhepunkten einer Myanmar-Reise. 2019 wurde die ehemalige Königsstadt am Ayeyarwady in die Liste des Unesco-Welterbes aufgenommen. Auf einem ungefähr 40 Quadratkilometer großen Areal sind rund 3000 Tempel, Pagoden, Klöster und Heiligtümer versammelt. Zu den prächtigsten Bauten, die die Zeiten überdauert haben, zählt die Shwezigon Pagode. Beim Tempel-Hopping in Bagan sollte sie auf keinen Fall fehlen.

Weiterlesen

Mingun

Myanmar, das Land der Superlative. Im ehemaligen Burma stößt der Besucher auf das größte Buch der Welt. Auch die zweitgrößte Glocke des Globus` kann er hier zum Klingen bringen sowie auf der längsten Teakholzbrücke den Sonnenuntergang beobachten. Und dann sind da noch die Abertausende von Pagoden, die ihre goldenen Kuppeln in den Himmel bohren. Auf einer Rundreise durch Myanmar besuche ich einige der spektakulärsten heiligen Stätten des Landes. Heute geht es nach Mingun.

Weiterlesen

Auf dem idyllischen Inle-See

Idyllischer Inle-See mit den berühmten schwimmenden Gärten

Schwimmende Gärten auf dem idyllischen Inle-See in Myanmar sind riesige Humusbeete. Manche sind bis zu 120 Meter lang. Mit Bambusstäben werden sie auf dem Grund des Gewässers verankert. In den kleinen Stelzen-Häuschen finden die Bauern Schutz vor Regen. Noch populärer als die Gärten sind aber die Einbein-Ruderer vom Inle-See.

Weiterlesen

© 2021 www.foto-maniac.de

Theme von Anders NorénHoch ↑