Stadtporträts, Architektur, Natur, Graffiti, Lost Places, Friedhöfe, Sakrales

Schlagwort: graffiti

Der marode Schlachthof in Halle

Das markante Gebäude des maroden Schlachthofs in Halle

Das Foto entstand vor gut einem Jahrzehnt. Es zeigt die Haupthalle eines Betriebes, der seit fast 30Jahren ein Lost Place ist. Der marode Schlachthof in Halle hat im Laufe der Zeit schon viele Urbexer angezogen. Und natürlich auch zahllose Graffiti-Jünger. Sie haben ihre bunten Visitenkarten an den Wänden in der Industriebrache im Osten der Saalestadt hinterlassen.

Weiterlesen

Banksy im Kunstkraftwerk Leipzig

Sprayer-Installation in der Ausstellung Banksy im Kunstkraftwerk Leipzig

Nein, er ist es nicht. Auch wenn er so gekleidet ist wie viele Sprayer aus der Graffiti-Szene. Der junge Mann in Action mit Sprühdose auf dem Foto ist nicht der anonyme Streetart-Künstler Banksy. Und er ist auch keine lebende Figur, sondern Teil einer Installation. Und die gehört zu der Schau über das Werk der Ikone der bunten Szene: Banksy im Kunstkraftwerk Leipzig. Banksys Kunstform ist Streetart. Spraydosen, Farben und Schablonen sind seine Werkzeuge. Als Leinwände dienen dem Briten Fassaden, Garagenwände, Brücken und Türen.

Weiterlesen

Marode Freyberg Brauerei in Halle

Fassade der maroden Freyberg Brauerei in Halle spiegelt sich in der Saale

So schön grüßte die marode Freyberg Brauerei in Halle viele Jahre lang die Saale-Spaziergänger auf der anderen Uferseite. Und das, so schien es, mit gewissem Stolz. Denn hinter den Ziegelsteinmauern stellte die einstmals größte Privatbrauerei Deutschlands viele Hektoliter Gerstensaft her. Nach der Wende kam das Aus für den „Meisterbräu“-Produzenten. Die Gebäude verfielen. Jetzt allerdings herrscht wieder reges Treiben auf dem Lost-Place-Gelände. Denn es wird zur schicken Wohnanlage umgebaut.

Weiterlesen

Verlassene Spritfabrik in Halle

Blick auf die Fassade der verlassenen Spritfabrik in Halle

Auf dem Areal des Thüringer Bahnhofs in Halle verstecken sich einige Ruinen hinter dichtem Gestrüpp. Die heute maroden Backsteingebäude beherbergten einstmals die Produktionsstätten einer florierenden Firma. Nach ihrem Aus interessierten sich nur Urbexer und Sprayer für die verlassene Spritfabrik in Halle. Doch seit kurzem richten Städteplaner den Fokus auf das interessante Gelände.

Weiterlesen

Marode Platte

Marode Platte ohne Balkonbrüstungen

Mitten in Halle-Neustadt steht diese marode Platte. Obwohl der 18-Geschosser den Platz an der Neustädter Passage dominiert, scheinen vorbeieilende Passanten ihn nicht wahrzunehmen. Kein Wunder. Zu viele Jahre vergingen mit Querelen um die sogenannte Scheibe A. Und nichts tat sich. Da hat man sich mit der Zeit an den erbärmlichen Anblick gewöhnt. Jetzt ist der Betonklotz verhängt. Und es wächst die Hoffnung, dass der Lost Place bald zu neuem Leben erweckt wird.

Weiterlesen

Streetart: Trautes Heim am Stein

Puppenstube im Stein

Ein Traum in Weiß ist dieses winzige Appartement zu ebener Erde. Vom Sofa und Herd, über Schrank bis Bett ist alles da, was man zum Wohnen braucht. Und natürlich gehört auch ein Badezimmer mit WC und Waschbecken zur schicken Einrichtung. Noch hat sich kein Interessent für den Neubezug gemeldet. Wenn du an einer Wohnungsbesichtigung interessiert bist, dann fahre nach Halle. Denn in der Saalestadt heißt es seit neuestem: Streetart schafft Wohnraum.

Weiterlesen

© 2022 www.foto-maniac.de

Theme von Anders NorénHoch ↑